Location: PHPKode > projects > crVCL PHP Framework > crvcl/license/Mozilla Public License version 1.0 german.htm
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
<!-- saved from url=(0054)http://www.stud.uni-karlsruhe.de/~uhwe/MPLdeutsch.html -->
<HTML><HEAD><TITLE>Mozilla Public License version 1.0</TITLE>
<META http-equiv=Content-Type content="text/html; charset=windows-1252">
<META content="MSHTML 6.00.6000.16414" name=GENERATOR>
<META content=20000617;17382000 name=CREATED>
<META content="Malte Cornils" name=CHANGEDBY>
<META content=20000617;19302600 name=CHANGED>
<STYLE>TD P {
	COLOR: #000000
}
P {
	COLOR: #000000
}
A:visited {
	COLOR: #551a8b
}
A:link {
	COLOR: #0000ee
}
</STYLE>
</HEAD>
<BODY text=#000000 vLink=#551a8b link=#0000ee bgColor=#ffffff>
<P align=center><FONT size=5><B>MOZILLA PUBLIC LICENSE</B></FONT></P>
<P align=center><B><FONT size=5>MOZILLA ÖFFENTLICHE 
LIZENZ</FONT></B><BR><B>Version 1.0</B> </P>
<HR>

<OL>
  <LI>
  <P><B>Definitionen</B></P></LI></OL>
<UL>
  <P><B>1.1. ``Beitragleistender''</B> steht für jede juristischee oder 
  natürliche Person (<I>entity</I><SPAN style="FONT-STYLE: normal">), die 
  Veränderungen erstellt oder zur Erstellung von Veränderungen beiträgt</SPAN>. 
  </P>
  <P><B>1.2. ``Version des Beitragleistenden''</B> steht für die Kombination des 
  Originalcodes, vorherigen Veränderungen, die von diesem Beitragleistenden 
  genutzt werden, und der Veränderungen, die von diesem bestimmten 
  Beitragleistenden gemacht wurden. </P>
  <P><B>1.3. ``Abgedeckter Code (»Covered Code«)''</B> steht für den 
  Originalcode oder Veränderungen oder Kombinationen des Orginalcodes mit 
  Veränderungen, in jedem dieser Fälle gilt dies auch für Teile davon.</P>
  <P><B>1.4. ``Electronischer Vertreibungs-Mechanismus''</B> steht für einen 
  Mechanismus, der generall in der Software-Entwicklungsgemeinschaft für die 
  elektronische Datenübermittlung akzeptiert wird. </P>
  <P><B>1.5. ``Ausführbares''</B> steht für Abgedeckten Code in jeder anderen 
  Form als Quellcode. </P>
  <P><B>1.6. ``Ursprünglicher Entwickler''</B> steht für das Individuum oder die 
  (Entity), die als Ursprünglicher Entwickler in der Quellcode-Anmerkung, die 
  nach Ausstellungsstück A erforderlich ist, gekennzeichnet wurde.</P>
  <P><B>1.7. ``Größere Arbeit''</B> steht für eine Arbeit, die Abgedeckten Code 
  oder Teile davon kombiniert mit Code, der nicht unter den Bedingungen dieser 
  Lizenz steht.</P>
  <P><B>1.8. ``Lizens''</B> steht für dieses Dokument. </P>
  <P><B>1.9. ``Veränderungen''</B> stehen für jegliche Hinzufügung oder Löschung 
  von der Substanz oder Struktur entweder des Originialcodes oder irgendwelchen 
  vorhergehenden Veränderungen. Wenn Abgedeckter Code als eine Reihe von Dateien 
  veröffentlicht wird, ist eine Veränderung:</P>
  <UL>
    <P><B>A.</B> Jegliche Hinzufügung odre Löschung von dem Inhalt einer Datei, 
    die Originalcode oder vorhergehende Veränderungen enthält.</P>
    <P><B>B.</B> Jegliche neue Datei, die irgendeinen Teil des Originalcodes 
    oder vorhergegangener Veränderungen enthält. </P></UL>
  <P><B>1.10. ``Originalcode''</B> steht für Quellcode von 
  Computer-Softwarecode, der in der Quellcode-Anmerkung, die nach 
  Ausstellungsstück A erforderlich ist, als Originalcode gekennzeichnet ist, und 
  der, zur Zeit seiner Veröffentlichung unter dieser Lizenz, nicht schon 
  Abgedeckter Code unter dieser Lizenz war.</P>
  <P><B>1.11. ``Quellcode''</B> steht für die vorgezogene Form des Abgedeckten 
  Codes, um dort Veränderungen vorzunehmen, darunter alle Module, die sie 
  enthält, und jeglichen zugehörigen Schnittstellen-Definitionsdateien, 
  Skripten, die zur Steuerung des Kompiliervorgangs und der Installation eines 
  Ausführbarens genutzt werden, oder einer Liste von differentiellen 
  Quellcode-Vergleichen gegen entweder den Originialcode oder eines anderen 
  bekannten, verfügbaren, vom Beitragleistenden auszuwählenden Abgedeckten 
  Codes. Der Quellcode kann ini komprimierter oder Archivform sein, 
  vorrausgesetzt, daß die angemessene Dekomprimierungs- oder 
  Dearchivierungssoftware ohne Kosten weit verfügbar ist.</P>
  <P><B>1.12. ``Sie''</B> steht für ein Individuum oder eine juristische Person 
  (legal entity), die Rechte unter, und allen Bedingungen Folge leistend, dieser 
  Lizenz oder einer zukünftigen Version, die nach Abschnitt 6.1 herausgegeben 
  wurde ausübt. Für juristische Personen beinhaltet »Sie« jegliche (jur. oder 
  nat. Person: entity) die Sie kontrolliert, von Ihnen kontrolliert wird oder 
  unter gleicher Kontrolle ist wie Sie. Zwecks dieser Definition steht 
  »Kontrolle« für (a) die Macht, direkt oder inidirekt die Richtung oder Lenkung 
  einer solchen jur. Person zu steuern, vertraglich oder auf andere Weise, oder 
  (b) Eigentum von fünfzig Prozent (50%) oder mehr der Anteile (outstanding 
  shares or beneficient ownership) einer solchen jur. Person (entity).</P></UL>
<P><B>2. Quellcodelizenz.</B> </P>
<UL>
  <P><B>2.1. Gewährleistung des ursprünglichen Entwicklers.</B> <BR>Der 
  ursprüngliche Entwickler gewährt Ihnen hiermit eine weltweite, abgabenfreie 
  und nicht-exklusive Lizenz, unterworfen gewissen IP-Ansprüchen von 
  Drittanbietern:</P>
  <UL>
    <P><B>(a)</B> den Ursprünglichen Code (oder Teile davon) mit oder ohne 
    Modifikationen, oder als Bestandteil von einer größeren Arbeit, zu benutzen, 
    reproduzieren, vorzuführen, (perform), weiterzulizensieren und zu verteilen; 
    und</P>
    <P><B>(b)</B> unter den Patenten, die jetzt oder in Zukunft vom 
    Ursrprünglichen Entwickler besessen oder kontrolliert werden, den 
    ursprünglichen Code (oder Teile davon) zu benutzen, verkaufen (»nutzen«), 
    herzustellen und hergestellt zu haben, aber nur soweit, daß jedes solches 
    Patent nachvollziehbar notwendig ist, um Ihnen zu ermöglichen, den 
    ursprünglichen Code zu nutzen (oder Teile davon) und nicht zu einem größeren 
    Maß als es nötig ware, um weitere Modifikationen oder Kombinationen zu 
    nutzen. </P></UL>
  <P><B>2.2. Gewährleistung der Beitragleistenden.</B> <BR>Jeder 
  Beitragleistende gewährt Ihnen hiermit weltweite, abgabenfreie und 
  nicht-exklusive Lizenz, unterworfen gewissen IP-Ansprüchen von 
  Drittanbietern:</P>
  <UL>
    <P><B>(a)</B> die Veränderungen, die von solch einem Beitragleistenden 
    geschaffen wurden (oder Teile davon) entweder auf einer unveränderten Basis, 
    mit anderen Veränderungen, als »Covered Code« oder als Bestandteil von einer 
    größeren Arbeit zu benutzen, reproduzieren, vorzuführen (perform), 
    weiterzulizensieren und zu verteilen; und </P>
    <P><B>(b)</B> unter den Patenten, die jetzt oder in Zukunft vom 
    Beitragleistenden besessen oder kontrolliert werden, die Version des 
    Beitragleistenden (oder Teile davon) zu nutzen, aber nur soweit, daß jedes 
    solches Patent auch nachvollziehbar notwendig ist, um Ihnen zu ermöglichen, 
    die Version des Beitragleistenden zu nutzen (oder Teile davon), und nicht zu 
    einem größeren Maß als es nötig wäre, um wetere Modifikationen oder 
    Kombinationen zu nutzen.</P></UL></UL>
<P><B>3. Vertreibungsverpflichtungen.</B> </P>
<UL>
  <P><B>3.1. Andwendung der Lizenz.</B> <BR>Die Veränderungen, die Sie 
  herstellen oder zu denen Sie beitragen, fallen unter die Bedingungen dieser 
  Lizenz, darunter der vollständige Absatz <B>2.2</B>. Die Quellcode-Version des 
  »Covered Code« darf nur unter den Bedingungen dieser Lizenz oder einer 
  zukünftigen Version dieser Lizenz, welche nach Absatz <B>6.1</B> 
  veröffentlicht wird, vertrieben werden und Sie müssen eine Kopie dieser Lizenz 
  mit jeder Kopie des Quellcodes, den Sie vertreiben, beifügen. Sie dürfen keine 
  Bedingungen auf irgendeine Quellcode-Version anbieten oder erzwingen, die die 
  anwendbare Version dieser Lizenz oder die Rechte des Empfängers hierunter 
  verändert oder begrenzt. Allerdings dürfen Sie ein zusätzliches Dokument, das 
  weitere Rechte anbietet (wie in Abschnitt <B>3.5</B> beschrieben) 
beifügen.</P>
  <P><B>3.2. Verfügbarkeit des Quellcodes.</B> <BR>Jede Veränderung, welche Sie 
  erstellen oder zu der Sie beitragen, muß in Quellcode-Form under den 
  Bedingungen dieser Lizenz jedem verfügbar gemacht werden entweder auf dem 
  selben Medium wie eine ausführbare Version oder mittels eines akzeptierten 
  elektronischen Vertreibungsmechanismus, dem sie die ausführbare Version 
  verfügbar gemacht haben; und falls er verfügbar gemacht wird mittels eines 
  elektronischen Vertreibungsmechanismus, muß er vefügbar bleiben für mindestens 
  zwölf (12) Monate nach dem Datum, wo er ursprünglich verfügbar gemacht wurde, 
  oder mindestens sechs (6) Monate, nachdem eine Folgeversion dieser speziellen 
  Veränderung solchen Empfängern bereitgestellt wurde. Sie sind verantwortlich 
  dafür, sicherzustellen, daß die Quellcode-Version verfügbar bleibt, selbst 
  wenn der elektronische Verteilungsmechanismus von Dritten unterhalten 
wird.</P>
  <P><B>3.3. Beschreibung von Veränderungen.</B> <BR>Sie müssen dafür sorgen, 
  daß jeder »Covered Code«, zu dem Sie beitragen, eine Datei enthält, die die 
  Veränderungen, die Sie gemacht haben, um den Covered Code zu erstellen, und 
  das Datum der Veränderung dokumentieirt. Die müssen deutlich sichtbar 
  ausdrücken, daß die Veränderung direkt oder indirekt abgeleitet ist vom 
  Originalcode, der vom ursprünglichen Entwickler zur Verfügung gestellt wurde, 
  und den Namen des ursprünglichen Entwicklers in (a) dem Quellcode, und (b) in 
  jeder Notiz in einer ausführbaren Version oder verwandter Dokumentation, in 
  der Sie den Ursprung oder den Eigentümer des »Covered Code« beschreiben.</P>
  <P><B>3.4. IP-Angelegenheiten (IP = Intellektuelles Eigentum)</B></P>
  <UL>
    <P><B>(a) Ansprüche von Dritten.</B><BR>Wenn Sie Kenntnis haben, daß Dritte 
    ein IP-Recht in spezieller Funktionalität oder Code (oder in dessen 
    Benutzung unter dieser Lizenz) beanspruchen, müssen Sie eine Textdatei der 
    Quellcode-Distribution beifügen, das »LEGAL« benannt ist, welches die 
    Ansprüche und den Drittanbieter, der diese Ansprüche erheb, in ausreichendem 
    Detail, so daß der Empfänger wissen wird, an wen er sich wenden muß, 
    beschreibt. Falls Sie diese Kenntnis erlangen, nachdem Sie Ihre 
    Veränderungen nach Abschnitt <B>3.2</B> verfügbar gemacht haben, werden sie 
    baldmöglichst die LEGAL-Datei in allen Kopien, die Sie nachfolgend zur 
    Verfügung stellen, entsprechend anpassen und andere Schritte (wie 
    angemessene Mailinglisten oder Newsgruppen zu benachrichtigen) machen, die 
    nachvollziehbar kalkuliert sind, um diese, die den »Covered Code« erhalten 
    haben, zu informieren, daß neue Kenntnis erlangt wurde.</P>
    <P><B>(b) APIs von Beitragleistenden</B>. <BR>Falls Ihre Veränderung eine 
    Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) ist und Sie Patente, die 
    nachvollziehbar notwendig sind, um dieses API zu implementieren, 
    kontrollieren oder besitzen, müssen Sie auch diese Information in der 
    LEGAL-Datei beifügen.</P></UL>
  <P><B>3.5. Notwendige Notizen.</B> <BR>Sie müssen die Anmerkung in 
  Ausstellungsstück (<I>Anhang??</I>) A in jeder Datei des Quelltextes 
  duplizieren, und diese Lizenz in jeder Dokumentation des Quellcodes, wo Sie 
  die Rechte des Empfängers bezüglich des Covered Codes beschreiben. Falls Sie 
  eine oder mehr als eine Veränderung vorgenommen haben, dürfen Sie Ihren Namen 
  als Beitragleistender in die Anmerkung, die in Ausstellungsstück A beschrieben 
  ist, einfügen. Falls es aufgrund seiner Struktur nicht möglich ist, eine 
  solche Anmerkung in einem bestimmten Quellcodedatei einzufügen, müssen Sie 
  eine Anmerkung an einiem Ort (wie eine relevantes Verzeichnisdatei (?)) 
  beifügen, wo ein Nutzer wahrscheinlich nach einer solchen Anmerkung suchen 
  würde. Sie dürfen einem oder mehr Empfängern des Covered Codes anbieten und 
  Geld verlangen für Garantie, Support, Haftbarkeit oder 
  (liability-Verpflichtungen). Allerdings dürfen Sie dieses nur in 
  Eigenvertrerung tun und nicht in Vertretung des ursprünglichen Entwicklers 
  oder irgendeines Beitragleistenden. Sie müssen es absolut klar machen, daß 
  jede solche Garantieleistung, Support, Haftbarkeit oder li-Verpf. nur von 
  Ihnen alleine angeboten wird, und Sie stimmen hiermit zu, daß Sie den 
  ursprünglichen Enwickler und jeden Beitragleistenden haftbar machen für jede 
  Verpflichtung, diei vom ursprünglichen Entwickler oder einem solchen 
  Beitragleistenden verschuldet ist als Folge von Garantie, Support, Haftbarkeit 
  oder Verpflichtungsbedingungen, die Sie anbieten. (letzter Teil Quatsch, im 
  nächsten Absatz richtig)</P>
  <P><B>3.6. Vertreibung von ausführbaren Versionen.</B> <BR>Sie dürfen Covered 
  Code in ausführbarer Form nur vertreiben, falls die Erfordernisse von Absatz 
  3.1-3.5 erfüllt wurden für diesen Covered Code, und falls Sie eine Anmerkung 
  beifügen, die besagt daß die Quellcode-Version des Covered Code unter den 
  Bedingungen dieser Lizenz verfügbar ist, darunter eine Beschreibung wie und wo 
  Sie die Verpflichtungen aus Abschnitt 3.2 erfüllt haben. Die Anmerkung muß 
  (conspicuously) jeder Anmerkung beigefügt werden in einer ausführbaren 
  Version, verwandter Dokumentation oder kollateraler Dokumentation, in der Sie 
  die Rechte des Empfängers in bezug auf den Covered Code beschreiben. Sie 
  dürfen die ausführbare Version des Covered Code unter einer Lizenz Ihrer Wahl 
  vertreiben, vorrausgesetzt Sie bleiben in Übereinstimmung mit (comply) den 
  Bedingungen dieser Lizenz und daß die Lizenz für die ausführbare Version nicht 
  versucht, die Rechte des Empfängers in der Quellcode-Version von den Rechten, 
  die in dieser Lizenz stehen, zu verändern oder zu begrenzen. Falls Sie die 
  ausführbare Version unter einer anderen Lizenz vertreiben, müssen Sie es 
  absolut klar machen, daß jedwede Bedingungen, die sich von dieser Lizenz 
  unterscheiden, nur von Ihnen allein angeboten werden, nicht vom ursprünglichen 
  Entwickler und jedem Beitragleistenden. Sie stimmen hiermit zu, dem 
  ursprünglichen Entwickler und jedem Beitragleistenden Schadensersatz zu 
  leisten für jede Verpflichtung, die dem ursprünglichen Entwickler oder einem 
  solchen Beitiragleistenden entstanden sind als Folge von irgendeiner solchen 
  Bedingung, die Sie anbieten.</P>
  <P><B>3.7. Größere Arbeiten.</B> <BR>Sie dürfen eine größere Arbeit 
  erschaffen, indem siei Covered Code mit anderem Code, der nicht unter den 
  Bedinungen dieser Lizenz steht, kombinieren und diese größere Arbeit als 
  einzelnes Produkt vertreiben. In einem solchen Fall müssen sie sicherstellen, 
  daß die Erfordernisse dieser Lizenz vom Covered Code erfüllt werden.</P></UL>
<P><B>4. Unfähigkeit, Folge zu leisten wegen Statut oder Verordnung.</B> </P>
<UL>
  <P>Falls es für Sie unmöglich ist, irgendeinem der Bedinungen dieser Lizenz 
  Folge zu leisten in bezug auf Teile oder der Gesamtheit des Covered Codes 
  aufgrund von Staut oder Verordnung, müssen Sie (a) den Bedingungen dieser 
  Lizenz soweit es möglich ist Folge leiisten und (b) die Begrenzungen und den 
  Code, den sie betreffen, beschreiben. Solche Beschreibung muß in der 
  LEGAL-DAtei beschrieben in Abschnitt 3.4 beigefügt werden und allen 
  Quellcode-Distribtionen beigefügt werden. Außer soweit wie es verboten ist von 
  Statut oder Verordnung, muß solche Beschreibung ausreichend detailliert für 
  einen Empfänger durchschnittlichen Talents sein, so daß er sie verstehen 
  kann.</P></UL>
<P><B>5. Anwendung (-barkeit?) dieser Lizenz.</B> </P>
<UL>
  <P>Diese Lizenz ist anzuwenden auf Code, an den der ursprüngliche Entwickler 
  die Anmerkung in Ausstellungsstück A angefügt hat, und auf verwandten Covered 
  Code.</P></UL>
<P><B>6. Versionen dieser Lizenz.</B> </P>
<UL>
  <P><B>6.1. Neue Versionen</B>. <BR>Netscape Communications Corporation 
  (``Netscape'') darf von Zeit zu Zeit revidierte und/oder neue Versionen dieser 
  Lizenz veröffentlichen. Jede Version wird eine eindeutig bezeichnende 
  Versionsnummer gegeben werden.</P>
  <P><B>6.2. Wirkung neuer Versionen</B>. <BR>Sobald Covered Code unter einer 
  bestimmten Version dieser Lizenz veröffentlicht wurde, dürfen Sie immer 
  weiterhin diesen benutzen unter den Bedingungen dieser Version. Sie dürfen 
  auch sich dafür entscheiden, solch einen »Covered Code« unter den Bedingungen 
  jeder Folgeversion dieser Lizenz, die von Netscape veröffentlicht wurde, zu 
  nutzen. Niemand außer Netscape hat das Recht, die Bedingungen, anwendbar auf 
  Covered Code, der unter dieser Lizenz erschaffen wurde, zu verändern.</P>
  <P><B>6.3. Abgeleitete Werke</B>. <BR>Falls Sie eine veränderte Version dieser 
  Lizenz erstellen oder benutzen (was Sie nur dürfen, um sie auf Code 
  anzuwenden, der nicht schon Covered Code unter dieser Lizenz ist), müssen Sie 
  (a) Ihre Lizenz umbenennen, so daß die Phrasen »Mozilla«, »MOZILLAPL«, 
  »MOZPL«, »Netscape«, »NPL« oder irgendeine verwirrend ähnliche Phrase an 
  keiner Stelle in Ihrer Lizenz auftauchen und (b) anderseits klar machen, daß 
  ihre Version der Lizenz Bedingungen beinhaltet, die sich von der Mozilla 
  Öffentlichen Lizenz und der Netscape Öffentlichen Lizenz unterscheiden. (Das 
  Ausfüllen des Namens des Ursprünglichen Entwicklers, Originalcode oder 
  Beitragleistender in der Anmerkung, die in Ausstellungsstück A beschrieben 
  ist, wird nicht für sich allein als Veränderung dieser Lizenz 
angesehen)</P></UL>
<P style="MARGIN-LEFT: 2cm">(erstmal bis hier)</P>
<P><B>7. DISCLAIMER OF WARRANTY.</B> </P>
<UL>
  <P>COVERED CODE IS PROVIDED UNDER THIS LICENSE ON AN ``AS IS'' BASIS, WITHOUT 
  WARRANTY OF ANY KIND, EITHER EXPRESSED OR IMPLIED, INCLUDING, WITHOUT 
  LIMITATION, WARRANTIES THAT THE COVERED CODE IS FREE OF DEFECTS, MERCHANTABLE, 
  FIT FOR A PARTICULAR PURPOSE OR NON-INFRINGING. THE ENTIRE RISK AS TO THE 
  QUALITY AND PERFORMANCE OF THE COVERED CODE IS WITH YOU. SHOULD ANY COVERED 
  CODE PROVE DEFECTIVE IN ANY RESPECT, YOU (NOT THE INITIAL DEVELOPER OR ANY 
  OTHER CONTRIBUTOR) ASSUME THE COST OF ANY NECESSARY SERVICING, REPAIR OR 
  CORRECTION. THIS DISCLAIMER OF WARRANTY CONSTITUTES AN ESSENTIAL PART OF THIS 
  LICENSE. NO USE OF ANY COVERED CODE IS AUTHORIZED HEREUNDER EXCEPT UNDER THIS 
  DISCLAIMER.</P></UL>
<P><B>8. TERMINATION.</B> </P>
<UL>
  <P>This License and the rights granted hereunder will terminate automatically 
  if You fail to comply with terms herein and fail to cure such breach within 30 
  days of becoming aware of the breach. All sublicenses to the Covered Code 
  which are properly granted shall survive any termination of this License. 
  Provisions which, by their nature, must remain in effect beyond the 
  termination of this License shall survive. </P></UL>
<P><B>9. LIMITATION OF LIABILITY.</B> BEGRENZTE HAFTUNG</P>
<UL>
  <P>UNDER NO CIRCUMSTANCES AND UNDER NO LEGAL THEORY, WHETHER TORT (INCLUDING 
  NEGLIGENCE), CONTRACT, OR OTHERWISE, SHALL THE INITIAL DEVELOPER, ANY OTHER 
  CONTRIBUTOR, OR ANY DISTRIBUTOR OF COVERED CODE, OR ANY SUPPLIER OF ANY OF 
  SUCH PARTIES, BE LIABLE TO YOU OR ANY OTHER PERSON FOR ANY INDIRECT, SPECIAL, 
  INCIDENTAL, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES OF ANY CHARACTER INCLUDING, WITHOUT 
  LIMITATION, DAMAGES FOR LOSS OF GOODWILL, WORK STOPPAGE, COMPUTER FAILURE OR 
  MALFUNCTION, OR ANY AND ALL OTHER COMMERCIAL DAMAGES OR LOSSES, EVEN IF SUCH 
  PARTY SHALL HAVE BEEN INFORMED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES. THIS 
  LIMITATION OF LIABILITY SHALL NOT APPLY TO LIABILITY FOR DEATH OR PERSONAL 
  INJURY RESULTING FROM SUCH PARTY'S NEGLIGENCE TO THE EXTENT APPLICABLE LAW 
  PROHIBITS SUCH LIMITATION. SOME JURISDICTIONS DO NOT ALLOW THE EXCLUSION OR 
  LIMITATION OF INCIDENTAL OR CONSEQUENTIAL DAMAGES, SO THAT EXCLUSION AND 
  LIMITATION MAY NOT APPLY TO YOU. </P></UL>
<P><B>10. U.S. GOVERNMENT END USERS.</B> </P>
<UL>
  <P>The Covered Code is a ``commercial item,'' as that term is defined in 48 
  C.F.R. 2.101 (Oct. 1995), consisting of ``commercial computer software'' and 
  ``commercial computer software documentation,'' as such terms are used in 48 
  C.F.R. 12.212 (Sept. 1995). Consistent with 48 C.F.R. 12.212 and 48 C.F.R. 
  227.7202-1 through 227.7202-4 (June 1995), all U.S. Government End Users 
  acquire Covered Code with only those rights set forth herein. </P></UL>
<P><B>11. MISCELLANEOUS.</B> </P>
<UL>
  <P>This License represents the complete agreement concerning subject matter 
  hereof. If any provision of this License is held to be unenforceable, such 
  provision shall be reformed only to the extent necessary to make it 
  enforceable. This License shall be governed by California law provisions 
  (except to the extent applicable law, if any, provides otherwise), excluding 
  its conflict-of-law provisions. With respect to disputes in which at least one 
  party is a citizen of, or an entity chartered or registered to do business in, 
  the United States of America: (a) unless otherwise agreed in writing, all 
  disputes relating to this License (excepting any dispute relating to 
  intellectual property rights) shall be subject to final and binding 
  arbitration, with the losing party paying all costs of arbitration; (b) any 
  arbitration relating to this Agreement shall be held in Santa Clara County, 
  California, under the auspices of JAMS/EndDispute; and (c) any litigation 
  relating to this Agreement shall be subject to the jurisdiction of the Federal 
  Courts of the Northern District of California, with venue lying in Santa Clara 
  County, California, with the losing party responsible for costs, including 
  without limitation, court costs and reasonable attorneys fees and expenses. 
  The application of the United Nations Convention on Contracts for the 
  International Sale of Goods is expressly excluded. Any law or regulation which 
  provides that the language of a contract shall be construed against the 
  drafter shall not apply to this License. Gerichtsstand <I>SANTA CLARA COUNTY, 
  CALIFORNIA!</I></P></UL>
<P><B>12. VERANTWORTLICHKEIT GEGENÜBER ANSPRÜCHEN.</B> </P>
<UL>
  <P>Except in cases where another Contributor has failed to comply with Section 
  <B>3.4</B>, You are responsible for damages arising, directly or indirectly, 
  out of Your utilization of rights under this License, based on the number of 
  copies of Covered Code you made available, the revenues you received from 
  utilizing such rights, and other relevant factors. You agree to work with 
  affected parties to distribute responsibility on an equitable basis. </P></UL>
<P><B>EXHIBIT A.</B> </P>
<UL>
  <P>``The contents of this file are subject to the Mozilla Public License 
  Version 1.0 (the "License"); you may not use this file except in compliance 
  with the License. You may obtain a copy of the License at 
  http://www.mozilla.org/MPL/ </P>
  <P>Software distributed under the License is distributed on an "AS IS" basis, 
  WITHOUT WARRANTY OF ANY KIND, either express or implied. See the License for 
  the specific language governing rights and limitations under the License. </P>
  <P>The Original Code is ______________________________________. </P>
  <P>The Initial Developer of the Original Code is ________________________. 
  Portions created by ______________________ are Copyright (C) ______ 
  _______________________. All Rights Reserved. </P>
  <P>Contributor(s): ______________________________________.'' 
</P></UL></BODY></HTML>
Return current item: crVCL PHP Framework